// Le_rstellen im NSU-Komplex: Geschlecht, Rassismus, Antisemitismus

http://www.belltower.news/files/2018-05-25-nsu-brosch.jpg

http://www.belltower.news/files/2018-05-25-nsu-brosch.jpg

Die Amadeu-Antonio-Stiftung war so lieb und hat uns einige Exemplare der neuen Broschüre „Le_rstellen im NSU-Komplex: Geschlecht, Rassismus, Antisemitismus“ der zugesandt, die Ihr nun also auch bei uns im Infoladen bekommt. Die Broschüre wurde durch die Fachstelle Gender, GMF und Rechtsextremismus herausgegeben. Diese „beobachtet den NSU-Prozess und die gesellschaftliche Auseinandersetzungen damit seit Beginn an.“

Themen der Broschüre sind u.a.: Le_rstellen im NSU-Komplex oder warum wir weitere Aufklärung brauchen; Frauen im Umfeld des NSU; ‚Sex and Crime‘: die Berichterstattung über Beate Zschäpe; Gender-Bias im psychologischen Gutachten über Zschäpe; Konsequenzen aus NSU-Komplex und rechtem Terror – die Notwendigkeit einer geschlechterreflektierten und intersektionalen Analyse….

Mehr Infos und die Broschüre als .pdf findet Ihr hier:

http://www.belltower.news/artikel/gender-und-rechtsterrorismus-%E2%80%9Efrauen-als-menschen-die-eigenst%C3%A4ndig-denken%E2%80%9C-13711

Kommentare sind geschlossen.